Fertige Volumenfächer vs. handgemachte Volumenfächer

Fertige Volumenfächer vs. handgemachte Volumenfächer

Weißt du eigentlich, was dein Wimpern Artist während der Behandlung genau macht? Immerhin sind die Augen bei einer mehrstündigen Wimpernverlängerung-Behandlung immer geschlossen. Bei der Auswahl eines Beauty Salons sollte man sich deshalb vorab erkundigen, welche Art von Wimpernextensions eingesetzt werden. Vorgefertigte Fächer oder handgefertigte Volumenfächer? Dies hört sich auf den ersten Blick ziemlich ähnlich an, jedoch unterscheidet beide Begriffe die Qualität massiv.


Fertige Volumenfächer bei der Wimpernverlängerung

Fertige Wimpernfächer wurden möglicherweise von jemand mit Einfallsreichtum erfunden, welcher unfähig war, handgefertigte Volumenfächer selbst herzustellen. Die fertigen Wimpernfächer sind auch unter dem Namen Büschelwimpern bekannt und wurden dafür entwickelt, dem Wimpernstylisten viel Zeit zu sparen. Denn das Anbringen dieser Wimpernarten funktioniert im Vergleich zu handgemachten Wimpernfächern viel schneller. Viele Wimpernstylisten die nicht das Talent besitzen, echte Volumen-Wimpernverlängerungen zu erstellen, nutzen oft fertige Volumenfächer.


Was sind fertige Volumenfächer genau?

Premade Volumenwimpern sind an der Basis miteinander verklebt, wodurch man sich das Auffächern der Wimpern spart. Das Problem bei fertigen Volumenfächern ist, dass sie zu viel Klebstoff enthalten. Wenn dann noch Klebstoff zum Applizieren hinzu gegeben wird, dann verdoppelt sich die Menge Klebstoff an der Basis der fertigen Fächer. Die Fächer sind sehr flach sowie steif und können somit nur schwer bis gar nicht zu einem sauberen Wimpernergebnis führen. Meist sehen Wimpernverlängerungen mit Fertigfächer sehr wild und chaotisch aus.


Handgemachte Volumenfächer

Handgemachte russische Volumenfächer erfordern harte Arbeit und Engagement – viele Fortbildungskurse sowie monatelanges Üben. Sie werden mit sehr dünnen und feinen Wimpernextensions erstellt. Der Lash Artist fächert die Wimpern während der Behandlung selbst auf und appliziert diese anschließend. Im Gegensatz zu Büschelwimpern sind per Hand gemachte Volumen Wimpern an der Basis sehr dünn und umschließen die Naturwimpern mit einem winzigen Klebepunkt. Handgefertigte russische Wimpernverlängerungen benötigen möglicherweise mehr Zeit, als eine Wimpernverlängerung mit fertigen Volumenfächern. Sie sind aufgrund ihrer erstklassigen Qualität mit den fertigen Volumenfächern nicht zu vergleichen. Ein Augenaufschlag mit handgemachten Volumenfächern gleicht der Schulnote 1 und ist mit fertige Volumenfächer in keiner Weise zu vergleichen. Dies widerspiegelt sich auch im Tragekomfort, denn man spürt die feinen Kunstwimpern nicht. Du solltest keinen Premiumpreis bezahlen, wenn jemand vorgefertigte Volumen Wimpernverlängerungen einsetzt.


Handgemachte Volumenfächer bei Conny Lashes

Im Wimpern Studio Conny Lashes in Salzburg, glauben wir an Qualität und die Erhaltung der Gesundheit natürlicher Wimpern. Wir verwenden in unserem Kosmetikstudio keine fertigen Wimpernfächer sondern nur handgemachte Volumenfächer. Wir haben mit fertige Volumenfächer für Wimpern bei Kunden die zu uns gekommen sind die Erfahrungen gemacht, dass wir diese jedes Mal komplett entfernen mussten. Die Wimpernextensions waren kreuz und quer verklebt und mussten schleunigst aus gesundheitlichen Gründen von uns herunter gegeben werden. 


Bei Conny Lashes unterrichten wir die russische Volumen Wimpernverlängerung. Dabei lehren wir unseren Schülern, wie man feine handgemachte Volumenfächer kreiert, die an die Wimpernstruktur, Augenform und dem Wunschlook angepasst werden können. Die Wimpern Schulung ist nur für Wimpernstylisten geeignet, die bereits viel Erfahrung mit dem Verlängern der Wimpern haben. Die Wimpernverlängerung mit Volumenwimpern ist äußerst anspruchsvoll.

Du bist an unseren Wimpern Schulungen interessiert? Alle Infos darüber findest du hier