5 Tipps für eine erfolgreiche Wimpernstylistin

5 Tipps für eine erfolgreiche Wimpernstylistin

Um dauerhaft mit dem Lash Business erfolgreich zu sein, sollte sich jede Wimpernstylistin Ziele setzen. Diese können ganz unterschiedlich ausfallen. Manche setzen sich Jahresziele andere Monatsziele. Das Wichtigste dieser gesteckten Ziele ist, dass man sich auch konsequent daran hält. Hier sind 5 Tipps, die wir jeder Lash Stylistin empfehlen.


Immer genügend Vorrat parat haben

Es gibt nichts Schlimmeres für eine Wimpernstylistin, wenn die Lash Produkte für Kunden ausgehen und nichts auf Vorrat ist. Es kann dazu führen, dass der Kunde zu einem anderen Wimpernstylisten geht, der die gewünschten Wimpern Produkte vorrätig hat. Es sollten auch alle Produktstückzahlen überprüft werden, die an Kunden weiter verkauft werden. Dabei hilfreich kann eine Warenbestandliste sein.


Kundenkontakt pflegen

Ein wichtiger Tipp für eine erfolgreiche Wimpernstylisten ist die Kundenbindung. Der Kundenstock sollte immer gepflegt und ausgebaut werden. Langjährige Kunden könnten beispielsweise für ihre Treue oder für Weiterempfehlungen belohnt werden. Newsletter eignen sich auch sehr gut für eine professionelle Kundenbindung. Die Zeit einer Wimpernstylistin ist wertvoll und jede kurzfristige Absage kann den Umsatz schmälern. Eine sehr gute Faustregel für eine Kundenbindung – es ist fünfmal schwieriger einen treuen langjährigen Neukunden zu gewinnen, als einen Bestandkunden zu pflegen.


Selbstvermarktung als Wimpernstylistin

Die Selbstvermarktung einer Lash Stylistin spielt für ein erfolgreiches Geschäft eine wesentliche Rolle. Mit Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram, Tik Tok lassen sich Arbeiten sehr gut präsentieren. Mit einer eigenen Webseite, Visitenkarten, Flyer usw. kann man das Wimpernbusiness lokal vorantreiben. Den Ideen für die Selbstvermarktung einer Wimpernstylistin sind keine Grenzen gesetzt.


Qualität der Wimpernprodukte

Die Qualität ist entscheidend! Das günstigste Produkt ist oft nicht die beste Wahl, wenn man sich als Lash Stylistin ein nachhaltiges, rentables Kosmetikstudio aufbauen möchte. Wir haben selbst schon so viele Marken getestet und selbst darunter sind viele, die teuer waren und wenig effektiv. Für eine Wimpernstylistin ist es wichtig, den eigenen Lash Produkten zu vertrauen. Qualität sollte über Quantität stehen. So unterscheidet man sich von anderen Wimpernstudios.


Weiterbildung als Schlüsselfaktor für eine Lash Stylistin

Wer erfolgreich bleiben will, muss sich auch weiterbilden. Speziell in der Beauty Branche entwickeln sich permanent neue Techniken und Trends. Hier gilt es immer auf dem status quo zu bleiben. In unserer Lash Academy bieten wir Einsteiger Kurse als auch Volumen Schulungen an. Die Beauty Branche verändert sich ständig und wächst, daher ist es so wichtig, mit den neuesten und besten Entwicklungen Schritt zu halten.


Bei Fragen zu Webseiten können wir gerne behilflich sein. Auch werden wir in Kürze unseren Lash Shop mit hochwertigen Produkten launchen.