Warum die Wimpernverlängerung Isolierpinzette so wichtig ist

Warum die Wimpernverlängerung Isolierpinzette so wichtig ist

Die Isolierpinzette ist für jeden Stylisten bei einer Wimpernverlängerung ein must-have Werkzeug. Ohne dieser lassen sich praktisch keine Wimpernextensions applizieren. Wir zeigen dir die Fakten, weshalb diese spezielle Wimpern Pinzette so wichtig ist.


Isolierpinzette bei Wimpernverlängerung

Sie wird immer und überall benötigt – die Isolierpinzette bei der Wimpernverlängerung. Wimpernextensions müssen auf den Punkt genau angebracht werden und dies kann oft nicht so einfach sein. Hunderte Naturwimpern – ein Lash Stylist muss dabei einen kühlen Kopf bewahren und noch viel wichtiger, sorgfältig arbeiten! Mit der Pinzette lassen sich die einzelnen Härchen schnell und unkompliziert voneinander isolieren. Der Wimpern Isolator ist sozusagen der beste Freund einer Lash Stylistin. Mit der Isolierpinzette lässt sich nicht nur genau isolieren, sondern auch sorgfältig kontrollieren, ob Lash Extensions auch nicht zusammenkleben. Es ist sehr wichtig, die gemachte Arbeit zum Schluss noch genauestens zu überprüfen. Zusammengeklebte Wimpern sind ein absolutes No-Go bei einer Wimpernverlängerung. Dies kann einerseits zu Beschwerden von Kunden führen und andererseits die Gesundheit gefährden. Wimpernextensions können auch viel schneller ausfallen, wenn sie nicht ordentlich angebracht werden und zusammenkleben. Deshalb ist es für eine Lash Stylistin sehr wichtig, mit einer Isolierpinzette zu arbeiten.


Warum Wimpernextensions zusammenkleben und wie man dies verhindert

Zusammengeklebte Wimpern treten auf, wenn die natürliche Wimper während der Behandlung nicht fachgerecht isoliert wird. Es ist eine schwierige Aufgabe für eine Wimpernstylistin, wenn natürliche Wimpern unterschiedliche Längen und Richtungen haben. Während sie langsam wachsen, sind die kleinen Wimpern, welche auch als „Babywimpern“ bezeichnet werden, so klein, dass sie bei einer Wimpernverlängerungsanwendung kaum zu sehen sind. Selbst bei bester Pflege können sich die winzigen Wimpern versehentlich im Klebstoff verfangen. Am Ende einer Behandlung sollte man daher nochmals Zeit einplanen, um die gemachte Arbeit gründlich zu überprüfen. Die Zeit wird sich lohnen, denn der Kunde wird völlig zufrieden den Laden verlassen und auch zu 99% wieder kommen. Die Isolierpinzette machts möglich!